Donnerstag, 30. Juli 2009

Schaurig-schönes Schwammerl Suchen


Wieder ich. Schon wieder Wald. Echauffiert? Ich hoffe nicht! Ich jedenfalls hab in den letzten Tagen vernommen, es gäbe in unserer Region wieder Pilze diverser Sorten. Spitz bin ich nur auf zweierlei Arten, die knorpeligen Gelben und die bauchigen Braunen. Tja. Leichter gesagt, als gefunden.


Zur Überraschung werde ich meinen Holden auf eine ganz spezielle Alm entführen. Nicht nur, dass wir ein Jubiläum feiern (zwar einen Tag vor dem (von mir) geplanten (für ihn noch überraschenden) Ausflug, aber wen kratzt das schon?), auch dass ich dort mal praktisch gewohnt hab macht die ganze Sache zu etwas Speziellem. Neben Kühen und 12-Grad kalten Tränken hab ich gehaust. Zwischen Himbeer-Zitron-Quellwasser Safterln und Petroliumlampen musste ich mich durch. Ja! Ich Almöhi! Ich Natur! 4 Wochen meines Lebens und das nicht nur einmal abgeschnitten von der Zivilisation (naja, Fernseher hatten wir schon, aber sonst halt keinen Strom. Man muss eben Prioritäten setzen!) überleben. Survival Training, bevor überhaupt über Reality-Shows siniert wurde. (Orwells 1984 Phantasien ausgeklammert!) Und diese Erinnerungen werde ich wieder wach rufen. Die Erinnerungen an damals, als ich viel lieber ans Meer hätte gewollt, als ich auf österreichischen Almen á la Heidi von kroatischen Steinstränden träumte und meine einzige Freude das Bad in der Kuhtränke und -selbstverständlich- der Geruch von Herrenpilzen war. Simples Leben sagst du? Ich hätte dankend darauf verzichtet, hätte sogar die -damals noch 100 Stunden lange (wir reden hier über Kindermaßstäbe!)- strapaziöse Fahrt auf mich genommen. Hätte ich nur Meer in meiner Nase gehabt und nicht Gelsen. Aber wie dem auch sei. Alles hinterlässt Spuren und prägt. Je früher desto besser. In diesem Sinne begebe ich mich wieder auf eine Odyssee und Zeitreise zugleich, der Kälte entgegen!


Und weißt du was? Ich freue mich sogar schon darauf! Und meinen Ziegenpeter nimm' ich gleich mit!

Kommentare:

  1. Diesen Blog kann ich echt nur weiterempfehlen!!
    Warum hast du erst 2 regelmäßige Leser? Ich bin erst beim zweiten Text und muss gleich den nächsten lesen. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Das freut mich! Ich habe keine Ahnung, wie ich auf Blogger mehr Leser zusammenkriege...ich dachte mir einfach, ich überzeuge mit Qualität und lustigen Inhalten :)

    AntwortenLöschen